Ups, da ging wohl etwas schief!

Die gewünschte Seite wird durch Ihren aktuellen Browser nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen anderen Internetbrowser, um diese Seite aufzurufen.

FAQ

Sie haben Fragen?

Warum sind der Dresdner.Nebenan.Strom und der Dresdner.Nebenan.Strommix von „nebenan“?

Der Strom für Dresdner.Nebenan.Strom und Dresdner.Nebenan.Strommix wird in regionalen Anlagen in Ostsachsen erzeugt. Jeder Kunde erhält seinen Strom als Regionalstrom im Sinne der Regionalnachweise des Umweltbundesamts. Deshalb ist der Strom von "nebenan".

Wodurch wird die Regionalität der Dresdner.Nebenan.Stromprodukte garantiert?

Über das Umweltamt können zwei verschiedene Eigenschaften von Strom zertifiziert werden: die Regionalität und die Ökologie.

Zertifizierung der Regionalität: Mit Regionalnachweisen können Anlagen, welche durch ihre EEG-Umlage gefördert werden, Stromverbrauchern im Umkreis von 50 Kilometern um das Postleitzahlgebiet ihrer Lieferstelle zugeordnet werden.

Zertifizierung der Ökologie: Mit Hilfe von Herkunftsnachweisen kann für alle anderen Anlagen (also insbesondere die ohne EEG-Förderung) die Grünstrom-Eigenschaft ausgewiesen werden.

Werden beide Zertifikate genutzt, können wir unseren Kunden ein 100 % grünes und regionales Produkt ausweisen.

Wie unterscheiden sich die Dresdner.Nebenan.Stromprodukte vom bisherigen Ökostromprodukt der DREWAG?

Mit den neuen Dresdner.Nebenan.Stromprodukten erhalten Sie ein 100 % Ökostromprodukt. Der Strom dafür wird in regionalen Anlagen in Ostsachsen erzeugt. Unter Verwendung der Regionalnachweise des Umweltbundesamts erhalten Sie daher hier ein regionales Ökostromprodukt.

Mit dem Naturstromprodukt der DREWAG Dresdner.Strom.Natur erhalten Sie ebenfalls ein 100 % Ökostromprodukt. Der Strom wird jedoch überwiegend außerhalb Ostsachsens in nicht EEG-geförderten Anlagen u. a. in europäischen Wasserkraftanlagen.

Warum sind hier Anlagen von DREWAG und ENSO aufgeführt?

DREWAG und ENSO arbeiten eng zusammen. Damit wir Ihnen in Dresden alle vier erneuerbare Energieträger – Sonne, Wind, Wasser und Biogas – anbieten können, greift unser regionales Angebot auch auf Anlagen der ENSO zu. Zukünftig wollen wir externe Energieerzeugern die Möglichkeit bieten, ihre Anlagen auf meinlieblingsstrom anzubieten.

Wann kann ich Dresdner.Nebenan.Strommix bestellen?

Momentan können Sie Dresdner.Nebenan.Strommix noch nicht bestellen. Das Produkt befindet sich aktuell in der Entwicklung. Wir möchten Ihre Hinweise und Anregungen gern in die Entwicklung einfließen lassen. Deshalb haben wir bereits einige vorläufige Produkteigenschaften erstellt, die dem aktuellen Stand unserer Produktentwicklung entsprechen. Testen Sie einfach diese Seite. Sie möchten mehr dazu erfahren? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir werden Sie regelmäßig über die weitere Entwicklung informieren.

Bitte beachten Sie: Da sich das Produkt zzt. in der Entwicklungsphase befindet, behalten wir uns Änderungen vor die sowohl die Ausgestaltung des Produkts einschließlich des Preises und das Produkt an sich betreffen.

Was ist das Besondere an Dresdner.Nebenan.Strommix?

Beim Dresdner.Nebenan.Strommix können Sie sich die Anlagen für Ihren Strommix individuell aus bis zu fünf unterschiedlichen erneuerbaren Energieanlagen zusammenstellen. Durch die Regionalnachweise wird die Stromerzeugung nachvollziehbar und transparent. Genau dies ist das neue und besondere beim Dresdner.Nebenan.Strommix.

Kann ich mir sicher sein, dass ich den Strom wirklich aus den von mir gewählten Stromerzeugern erhalte?

Ja. Grundsätzlich sorgen Herkunftsnachweise des Umweltbundesamts dafür, dass für jede Kilowattstunde, die in einer Anlage erzeugt wird, nur ein Nachweis ausgestellt und entwertet werden kann. So soll sichergestellt werden, dass die grüne Eigenschaft nicht doppelt vermarktet werden kann. Ähnlich verhält es sich bei Regionalnachweisen des Umweltbundesamts. Für jede Kilowattstunde, die in einer Anlage erzeugt wird, darf ebenfalls nur ein Nachweis ausgestellt und entwertet werden.

Warum stehen für meine Postleitzahl nur eine begrenzte Anzahl an Anlagen zur Auswahl?

Dresdner.Nebenan.Strommix befindet sich zurzeit in der Testphase. Im ersten Schritt möchten wir das Interesse unserer Kunden an diesem Produkt testen. Deshalb haben wir zunächst eine begrenzte Anzahl an Anlagen - maximal fünf Anlagen pro Postleitzahl - ausgewählt. In einigen Postleitzahlgebieten stehen im Umfeld von 50 Kilometer aktuell weniger als fünf Anlagen zur Auswahl. Parallel zu diesem Test entwickeln wir das Produkt weiter und sind deshalb mit weiteren Anlagenbetreibern für eine zukünftige Zusammenarbeit im Gespräch. So können wir zukünftig an allen Orten in Dresden und in Ostsachsen eine große Anzahl an Anlagen bereitstellen.

Woher erhalte ich den Strom, wenn die von mir gewählten Anlagen mal keinen Strom erzeugen?

Sollten Ihre gewählten Anlagen einmal nicht ausreichend Strom erzeugen, dann erhalten Sie Strom von anderen regionalen erneuerbaren Erzeugungsanlagen. Denn wir liefern Ihnen immer sicher und zuverlässig Ihren Strom.

Was ist Mein Lieblingsstrom?

Mein Lieblingsstrom ist eine neue Plattform der DREWAG, die zurzeit zwei Stromangebote beinhaltet: Dresdner.Nebenan.Strom und Dresdner.Nebenan.Strommix.

Unser Marktplatz Mein Lieblingsstrom bündelt alle Informationen rund um diese zwei Produktangebote.

Jetzt regionalen Strom mitgestalten

Helfen Sie mit, unser Produkt Dresdner.Nebenan.Strommix zu gestalten.
Bitte beantworten Sie uns dafür einige Fragen. Die Befragung dauert ca. eine Minute.

Vielen Dank.